Mobiaktionen zum 1. Mai in Friedrichshain « Initiative für Solidarität und Klassenkampf

Mobiaktionen zum 1. Mai in Friedrichshain

Veranstaltung: Selbstorganisierung in Venezuela

Der Venezuela-Experte und Autor verschiedener Bücher und Filme über die Entwicklung in Venezuela, Dario Azzellini, wird an Beispielen aus Kommunen und Fabriken zeigen, wie sich in Venezuela Formen der Selbstorganisation durchsetzen. Er wird aber auch die Schwierigkeiten thematisieren, die diesen Partizationsprozessen entgegenstehen. Auch über die Rolle von Präsident Chavez bei diesen Selbstorganisierungsprozessen wird diskutiert werden.

Mi | 27.04.2011 | 19.00 Uhr | Stadtteilladen Zielona Gora | Grünberger Str. 73

Videokundgebung „Der Kapitalverwertung im Stadtteil und am Arbeitsplatz Grenzen setzen“

In Redebeiträgen und Videos sollen Kämpfe im Stadttteil und im Job vorgestellt werden, mit denen der Kapitalverwertung Grenzen gesetzt werden.
Zum Abschluss zeigen wir den Fllm „Der große Aufwasch im Subunternehmen“ über den langen, erfolgreichen Kampf migrantischer Reinigungskräfte gegen die Hotelkette Accor in Frankreich.

Mi | 27.4 | 21.00 Uhr | Boxhagener Platz